UNSER TEAM

DIAMONDS DANCE VIENNA

TEAM

Erfahre mehr über unsere Trainerinnen und Trainer! Sieh dir an welche Kurse sie unterrichten und was ihr tänzerischer Lebenslauf so zu bieten hat. Was wäre ein Tanzstudio ohne ein tolles Team, welches eine Menge an Erfahrung mitbringt und mit voller Leidenschaft dabei ist?

KATHI STEINER

Diamond Mama, Powerhouse &
The Boss

Kathi Steiner

Just Dance, Grooves & Combos, Akrobatik, Dance & Sweat, Oldies still Goldies, Project Class

  • Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik (Abschluss 2015)
  • Präsidentin des TSV Black Diamonds (seit 2016)
  • Tänzerin & Trainerin beim TSV Black Diamonds und der Arriola Association
  • Tänzerin für die Flowmotion Dance Company, Indeed Unique & viele weitere Projekte

Schon als kleines Kind zählte das Tanzen zu meinen Lieblingsbeschäftigungen und das hat sich bis heute nicht geändert. 2007 wollte ich mein größtes Hobby intensivieren und wurde Mitglied des TSV Black Diamonds. Dort habe ich 2010 auch Trainertätigkeiten übernommen und habe seit 2016 die herausfordernde Aufgabe der Leitung des Vereins als Präsidentin.

Um mich tänzerisch noch weiter zu bilden und mein Hobby auch zum Beruf zu machen, schloss ich (neben meinem Mathematik-Studium an der TU Wien) 2015 das Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik ab. Als Tanzpädagogin habe ich nun die Möglichkeit meine Freude am Tanzen in verschiedenen Studios weiter zu geben und sowohl bei Kindern, als auch Erwachsenen, Leidenschaft für Musik, Tanz und Bewegung zu entfachen!

Kornelia Nowak

Jazzy Vibes, Technique Lovers, Contemporary, Just Dance, Project Class

  • Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik (Abschluss 2019)
  • Ballett- und Musicalausbildung an der Musikschule Wien Liesing
  • Tänzerin & Trainerin beim TSV Black Diamonds und der Arriola Association

Schon im frühen Kindesalter konnte ich mich für das Tanzen und die Musik begeistern. Bis heute begleitet mich der Tanz und zählt zu meiner größten Leidenschaft. An der Musikschule Wien Liesing schnupperte ich in diverse Tanzstile wie Ballett, Jazzdance, Steppen, Modern Dance hinein und erlernte zudem das Klavier spielen.
Im Alter von 15 Jahren entschloss ich mich, dem Tanzsportverein Black Diamonds beizutreten, um an diversen nationalen und internationalen Wettkämpfen teilzunehmen. So konnte ich mich als Solistin und Teamtänzerin über einige Staatsmeister- sowie Weltmeistertitel freuen.
Seit 2015 bin ich sowohl beim TSV Black Diamonds als auch der Arriola Association als Trainerin tätig. Um mich tänzerisch weiter zu entwickeln und meine pädagogischen Fähigkeiten zu weiten, entschloss ich mich das Kolleg für kommerzielle Tanzstile und-pädagogik zu absolvieren.

KORNELIA NOWAK

Creative Soul, Technique Lover & Management Assistant

PAULI "PLÜ" FRIESS

Plant Carer, Crazy Chicken & Good Vibes Only Professionist

Pauli "Plü" Friess

Commercial, Plü’s Performance Class, Feelgood Class, Project Class

Inspiriert von der Tatsache, dass man durch Tanz aus Menschen enorm viele persönliche Ressourcen rausholen und stärken kann, tanze und unterrichte ich schon seit mehreren Jahren in Deutschland und Österreich. Vor Allem mit dem Hauptaugenmerk auf den Stilen Commercial und Whaacking, lassen sich meine Stunden durch zwei Dinge charakterisieren: Ganz viel Gaudi und einem dicken Selbstwerts-Push nach oben!

Tina Gabler

Power Beats, Tiny Tinis, Project Class

  • Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik (Abschluss 2017)
  • Tänzerin & Trainerin beim TSV Black Diamonds und der Arriola Association

Was im Wohnzimmer meiner Eltern zu wilder Rockmusik begann, wurde schnell zu meiner größten Leidenschaft. Nach vielen verschiedenen Kindertanzkursen, in denen ich mich in jeglichen Stilen von Jazz bis Hip Hop austoben konnte, wurde ich 2009 Mitglied des TSV Black Diamonds und bin dort seither aktive Tänzerin und trainiere das Nachwuchsteam. Durch meine Ausbildung zur Tanzpädagogin entdeckte ich meine Leidenschaft für die pädagogische Arbeit und ein positives soziales Miteinander. Heute studiere ich neben meiner Arbeit in der Tanzschule Sozialpädagogik. 

TINA GABLER

Chat bag, Cool Kid & Social Being by Heart

ROMINA BARTOSCH

Gym Girl, Food Specialist & responsible for making you sweat

Romina Bartosch

Powerhouse

Mit rund 11 Jahren habe ich meine Liebe für den Tanzsport entdeckt. Ob Balleröffnungen, Tanzabzeichen, Dance4Fans oder Showdance – jede Möglichkeit zu tanzen bereichert seither mein Leben. Vor rund sieben Jahren entdeckte ich dann auch den Kraftsport für mich. Schweres Eisen und eine ausgewogene Ernährung prägen seitdem meinen Alltag. Heute, mit 27 Jahren, habe ich zwei abgeschlossene Studien, arbeite in einem Fitnesscenter und bin Vizepräsidentin und aktive Tänzerin des TSV Black Diamonds.

Thomas "Lepo" Leopold

Golden Diamonds, Akrobatik Workshops, Choreography Specials 

  • 2-jähriges Sportstudium in Graz
  • Urban-Style-Ausbildung an der DeutschenPOP Wien
  • 3 monatige Fortbildung in Amerika (NYC & LA)
  • Tänzer & Trainer für verschiedene Studios und Companies in Wien

A kärntner Bua in da großen Welt 😉 Meine ersten Tanzschritte machte ich im Alter von 10 Jahren im wunderschönen Lavanttal in Kärnten. Ich hatte das Glück stets Unterstützung von meiner Familie und TanzlehrerInnen zu bekommen und durfte in verschiedenste Tanzstile hineinschnuppern, welche mich zu dem Tanzallrounder gemacht haben, der ich heute bin.

Ich unterrichte seit 10 Jahren unterschiedlichste Stile im Tanzbereich. Von Modern bis HipHop, Akrobatik bis Lateinamerikanische Tänze. Selbstengagment, Ehrgeiz, Geduld und natürlich die Passion seinen Traum leben zu dürfen, sind die Grundessenz, für ein wundervolles Leben, wie ich es führen darf. Die Oma hot domols schon gsogt:”Imma schön freundlich sein und am Bodn bleibm, donn tuast dir vül leichta im Lebn.” Nach diesem Motto lebe ich und versuche meinen Schülern so viel als möglich davon mitzugeben! Jeder soll die Chance haben sich selbst zu verwirklichen!

THOMAS "LEPO" LEOPOLD

A Kärntner Bua, Sunnyboy & Movement Lover

PIA VOTAVA

Lovely Fairy, the calm personified & ready for our lively Minis

Pia Votava

Fairytale Ballett, Just Dance

  • Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik (Abschluss 2018)
  • Tänzerin beim TSV Black Diamonds
  • Trainerin in der Arriola Association

Schon mit vier Jahren entdeckte ich das Tanzen für mich. Seitdem ist diese Leidenschaft für mich ein unverzichtbarer Teil meines Lebens. Tanzen bietet mir die Möglichkeit, völlig abzuschalten und ganz bei mir zu sein – ich fühle mich dabei stark und frei und federleicht!


Im Laufe der Zeit habe ich in verschiedenen Tanzschulen und unzähligen Workshops unterschiedliche Kurse besucht und dadurch viele verschiedene Tanzstile ausprobiert. Seit 2015 tanze ich im TSV Black Diamonds. Da ich schon immer viel mit Kindern zu tun hatte, beschloss ich, meine beiden Lieblingsbeschäftigungen miteinander zu vereinen und das Kolleg zur Tanzpädagogin zu beginnen. Vorallem ist mir als Trainerin wichtig, nicht nur das Können und die Technik der Kinder zu verbessern, sondern vor allem den Spaß an der Bewegung selbst zu entdecken, ein gutes Gefühl für den eigenen Körper zu vermitteln die Begeisterung für die Musik zu wecken.

Elisabeth Bohaumilitzky

Yoga, Evening Flow

  • Master of Science (MSc.) Psychologie, Universität Wien (2018)
  • RYT 200 Ashtanga Vinyasa, All Yoga Bali (2018)
  • Kolleg für kommerzielle Tanzstile und –pädagogik (KKTP) (2021)
  • Tänzerin für die Ultra Dance Company & Project SDR
  • Trainerin bei Dance.Lab, Diamonds Dance Loft, Yogaria Wien
    Tänzerin &
  • Choreografin bei TEAM Sieberer

Schon früh entdeckte ich meine Leidenschaft für das Tanzen und absolvierte 2021 das Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pägadogik in Wien. Ich nahm erfolgreich an Tanzwettbewerben teil und war auch beispielsweise beim Life Ball sowie bei verschiedenen Operettenproduktionen als Tänzerin tätig. Als Tanzpädagogin darf ich die Kleinen und die Großen in mehreren Wiener Tanzschulen unterrichten.

Im Sommer 2018 schloss ich meine Yoga Lehrer Ausbildung auf Bali ab und bin seither in der Yogaria Wien sowie bei diversen Veranstaltungen als Yogalehrerin tätig. Als Psychologin und Tänzerin war es mir schon immer wichtig Körper und Geist in Einklang zu bringen. Yoga ist für mich ein Weg diese zwei Herzensgebiete zu verbinden und so den Kopf, aber auch den Körper frisch und munter zu halten. Yoga ist heute, neben dem Tanzen, meine Wahl um neue Kraft zu tanken und Momente der Ruhe zu genießen.

ELISABETH BOHAUMILITZKY

Open minded, joyful & our calming queen of Flow

WEI-KEN LIAO

Professional Performer, Broadway Lover & Technique Drill Sargent

Wei-Ken Liao

Mobility Training

  • Paritätische Bühnenreifeprüfung in Musical 
  • Broadway Academy of Musical Theatre in Wien
  • Trainings in New York (Broadway Dance Center, Steps on Broadway, Luigi Jazz), Los Angeles (EDGE, Debbie Reynolds), Toronto (Metro Movement), London (Pineapple Dance Studios)
  • Workshop- und Masterclass-Dozent in D-A-CH

Meine Tanzstunden sind ein pures Erlebnis. Meine internationalen Engagements auf der Bühne und vor der Kamera lasse ich in meinen Unterrichtsstil einfließen und motiviere damit meine Tänzer zu herausragenden Leistungen. Auch wenn mir korrekte Technik sehr wichtig ist, bestehe ich auf die hohe Qualität der Bewegungen und der Performance. Besonders beliebt sind meine Jazzdance Stunden, die stilistisch sehr stark vom Broadway inspiriert sind.

Im Juli 2020 habe ich meine neueste Tanztutorial-Serie namens #DANCEYOURWEI veröffentlicht. Die Tanz und Mobility Trainingsvideos sollen von überall aus verwendet werden können. Mehr Infos sind auf seiner Website www.weikenliao.com zu finden.

Laura Michalski

Just Dance

  • Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik (Abschluss 2019)
  • Trainerin in der Arriola Association
  • Tänzerin beim TSV Black Diamonds

Obwohl ich erst mit 13 Jahren begonnen habe zu tanzen, wurde mir schnell klar, dass ich es nicht bei einer Wochenstunde belassen möchte. 2015 habe ich dann vom Hobbykurs zum TSV Black Diamonds gewechselt. Durch den Verein habe ich die Tanzszene erst richtig kennengelernt und gleichzeitig stieg meine Motivation, mich in diese Richtung weiterzubilden. Deshalb begann ich 2017 das Kolleg für kommerzielle Tanzstile und – pädagogik. In der zweijährigen Ausbildung habe ich in viele Tanzstile hineinschnuppern können, habe mit den Kleinsten bis zu den Größten gearbeitet und habe vor allem viel gelernt und meine Vorlieben wahrgenommen.

Da ich die Arbeit mit Kindern sehr genieße und inspirierend finde, habe ich 2019 ein Kindergartenkolleg begonnen.

LAURA MICHALSKI

Super kind, with a big heart for all Kids & our Miss Sunshine